Fahrschule Wrage
Unser Team
Unser Fuhrpark
Führerscheine
Mofa
Kl. AM
Kl. A1
Kl. A2
Kl. A
Kl. B
Kl. BE
"Kl." B96
Kl. C
Kl. CE
Kl. C1
Kl. C1E
Kl. L
Kl. T
Erste-Hilfe-Kurse
Fahren ab 17 (BF 17)
Theo
Fahren Lernen Max
Theorieunterricht
Unterricht Kl. A
Unterricht Kl. L, T
Unterricht Kl. C, CE
Theorie Prüfung
Filiale Barmstedt
Filiale Horst
Filiale Kiebitzreihe
Filiale Kl. Nordende
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Klasse C1E

 

Fahrzeugart (mittlere Lkw)

 

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse C1 und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse.

Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf die Leermasse des ziehenden Fahrzeugs nicht übersteigen.

Die zulässige Gesamtmasse der Kombination darf nicht mehr als 12.000 kg betragen.

 

Mindestalter =  18 Jahre

Geltungsdauer des Führerscheins: 5 Jahre, der Fahrerlaubnis: bis zum 50. Lebensjahr, ab dem 45. Lebensjahr befristet auf 5 Jahre

Vorbesitz erforderlich = ja, Klasse C1

beinhaltete Klassen = BE, D1E bei Besitz von D1

 

 

Theoretische und praktische Ausbildung

 

Theorie

 

entfällt

 

 

Praxis

 

 

Mindestumfang der Sonderfahrten  

bei  

 

wenn

C1 und

 

C1E  in einen

 

 

 

Vorbesitz 

 

gem

einsamen

 

Ausbildungs-

 

 

 

von Klasse

 

gang

erworben

 

werden

 

 

 

C1 

 

Solo

Zug

 

gesamt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulung auf Bundes- oder Landstraßen

 

3

 

1

3

 

4

 

Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftstraßen (Anlage 4 Nr. 2 FahrschAusbO)

 

1

 

1

1

 

2

 

Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

1

 

0

2

 

2

 
                 

gesamt

 

5

 

2

6

 

8

 

 

 

 

Diese Unterlagen und Nachweise sind für den Führerscheinantrag bei der Fahrschule vorzulegen:

 

- Lichtbild (Passbild 35-45 mm / biometrisch)

- ärztliches Zeugnis

- augenärztliches Zeugnis / Gutachten

- Erste-Hilfe-Schein 9UE

- amtlicher Nachweis über Tag und Ort der Geburt (Personalausweis oder Reisepass

  reicht aus)

 

Solltest Du bereits einen Führerschein besitzen, ist der große Erste-Hilfe-Schein von über 16 Stunden nur beim Straßenverkehrsamt vorzulegen, sofern dieser nicht bereits dort vorlag.

Schulungsfahrzeug weicht von der Abbildung ab.
Top
Ein guter Weg zum Führerschein